Taststäbchen   

Taststäbchen

 

 

Unsere Taststäbchen wurden von einer erfahrenen Therapeutin mit uns gemeinsam entwickelt.

Eigenschaften:

Die Taststäbchen sind aus Kupfer und stark überhämmert. Dies dient dazu die Motorik , Sensibilität und Beweglichkeit in den Fingern zu verbessern. Z.Bsp. während-, oder nach einer Chemotherapie, einem Schlaganfall oder auch bei chronisch kalten Fingern.

Kupfer hat ausgesprochen wärmende Eigenschaften. Es nimmt unsere Eigenwärme auf und gibt Sie an uns zurück. Gleichzeitig profitieren Sie von der Überhämmerung, die Ihre Finger warm und geschmeidig hält, da sie Ihre Reflexzonen massiert.

Tragen wir so ein Taststäbchen in der Hosentasche ist es immer angenehm warm, und jederzeit bereit für Übungen oder einfach zum spielen mit den Fingern.

 

Übungen:

Drehen Sie die Handflächen nach oben. Legen Sie sich das Taststäbchen quer auf die Mitte der Finger. Nehmen Sie den Daumen und rollen Sie damit das Taststäbchen über die geschlossenen Finger.

Rollen Sie das Taststäbchen zwischen Daumen und Zeigefinger, dann zwischen Daumen und Mittelfinger, usw. je einzeln über die Finger.

Legen Sie das Taststäbchen auf eine Fläche aus Holz oder Stoff und rollen Sie abwechselnd mit den Handflächen darüber. Geht auch über die Oberschenkel.

Legen Sie das Taststäbchen zwischen Ihre zusammengelegten Hände und rollen Sie es auf und ab.

Legen Sie das Taststäbchen längs zwischen Ihre Hände und rollen Sie hin und her.

Streichen Sie mit dem Taststäbchen fächerförmig von der Handwurzel her zu den Fingern, oder streichen Sie den  Meridianen an Hand und Armen entlang.

Wechseln Sie auch immer die Hand, auch wenn eine stärker betroffen ist.

Das sind nur einige Beispiele, seien Sie kreativ und spielerisch.

Auch für therapeutische Bereiche wie z.Bsp. Heileurythmie, Ergotherapie und Meridian Ausgleich, sind die Taststäbchen bestens geeignet. Sie lassen sich problemlos desinfizieren.

Pflege:

Das Taststäbchen wird bei Gebrauch seine Farbe verändern und dunkler werden. Um die  Wärmewirkung des Kupfers zu erhalten, empfehlen wir es regelmässig zu putzen. Mit einer Mischung aus Zitronensaft und Salz putzen, oder darin eintauchen. Warm spülen und gut trocknen und Nachreiben.

Die Taststäbchen dürfen ausschliesslich für den beschriebenen Gebrauch verwendet werden.